Logo Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V

Info-Hotline: (030) 655 75 50    


AAA

Hauptmann-heute

Der Hauptmann von Köpenick heute – 112 Jahre Köpenickiade

Durch das gleichnamige Theaterstück von Carl Zuckmayer (1931) und die Verfilmungen mit prominenten Hauptdarstellern wie Heinz Rühmann, Rudolph Platte und Harald Juhnke ist der „Hauptmann von Köpenick“ in den vergangenen 112 Jahren lebendig geblieben. Die Geschichte – wenn auch eher frei erzählt – charakterisiert Preußen und das deutsche Kaiserreich um die Jahrhundertwende und ist vielfach noch immer Schulstoff.

In der Altstadt Köpenick begegnet man dem Hauptmann zuerst als Bronzeskulptur vor dem Portal des imposanten Rathauses, in dem die „Köpenickiade“ stattfand.  Das Hauptmannmuseum im Inneren des roten Backsteinbaus, das auch die Hintergründe beleuchtet, wurde 2016 neu gestaltet.

Leibhaftig tritt der Hauptmann mit einer Garde in der Altstadt in Erscheinung. Und alljährlich im Juni ist er beim Festumzug des Köpenicker Sommers, des großen Straßenfestes in Alt-Köpenick live zu erleben.

Der Schauspieler Jürgen Hilbrecht, der die historische Figur seit 25 Jahren virtuos mit Leben erfüllt, präsentiert die Geschichte in einem Theaterstück von Felix Huby und Hans Münch sowie in verschiedenen kleineren Programmen.

 


Zum Termin Ihrer Wahl: 

Musikalische Programme mit dem Hauptmann von Köpenick für Reisegruppen, Vereine, Familienfeiern und Klassentreffen (mehr Infos dazu: hier)

Stadtführungen mit einem Stadtführer im historischen Kostüm des Jahres 1906 (mehr Infos dazu: hier)

Icon Information
Icon Wetter
Icon Facebook