Logo Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V

Info-Hotline: (030) 655 75 50    


AAA

Dahmeradweg (Teilabschnitt)

Highlights

10. Altstadt Köpenick – Mit Schlosspark und grünen Uferpromenaden

 

Fahrradverleih und -Service

6. Bugs Fahrradverleih

8. Adlershofer Fahrradwelt

9. NANO-Bike Fahrradladen

11. Zweiradhof Dölle

15. Benno´s Fahrradverleih

Details

Streckenlänge: 29,00 km
Ausgangspunkt: Altstadt Köpenick
Ziel: S-Bhf Königs Wusterhausen
Gesamtfahrzeit: 2 h
Schwierigkeitsgrad: leicht

Streckenbeschreibung

Altstadt Köpenick, Dammbrücke, wo die Dahme in die Spree mündet ~ der Straße Alt Köpenick folgen bis zum Schloss Köpenick ~ die Müggelheimer Straße überqueren, links fahren, am Frauentog mit Solarbootpavillon vorbei ~ rechts abbiegen in die alte Fischersiedlung Straße Kietz, weiter der Gartenstraße und der Charlottenstraße folgen ~ rechts abbiegen in die Wendenschlossstraße, dieser über 2,3 km folgen bis Abzweig Müggelbergallee ~ rechts einbiegen zum Dahmeufer, Überquerung der Dahme per Fähre F 12 (verkehrt ganzjährig außer bei Nebel und Eis, Takt 10/20 min). (Achtung: nach 20 Uhr kein Fährbetrieb mehr)

Am anderen Dahmeufer der Wassersportallee folgen, links einbiegen in die Regattastraße, dieser und der Sportpromenade über 4,4 km folgen bis zum Dorfplatz Karolinenhof ~ links die Rehfeldstraße entlang, weiter entlang der Rohrwallallee ~ rechts einbiegen in den Sielower Weg, dann links in die Vetschauer Allee ~ dem Adlergestell links 1,6 km folgen bis Ortskern Schmöckwitz ~ links in die Wernsdorfer Straße einbiegen und dieser über 3,5 km folgen bis Ortseingang Königs Wusterhausen, OT Wernsdorf ~ der Dorfstraße folgen bis zum Ortszentrum, hier halb rechts weiter auf dem Fahrrad- und Fußweg parallel zur Niederlehmer Chaussee ~ diese geht über in die Wernsdorfer Straße und in die Karl-Marx-Straße ~ Karl-Marx-Straße / Ecke Dorfstraße (hinter dem Sportplatz Niederlehme) rechts einbiegen und über die Kirchstraße links wieder zurück zur Hauptstraße fahren.

Nach 800 m führt rechts eine Fahrrad- und Fussgängerbrücke über die Dahme nach Königs Wusterhausen. (Hier ist ein Abstecher in die Rundfunkstadt möglich (Niederlehme, Königs Wusterhausen, Neue Mühle ca. 8 km zusätzlich)

Karl-Marx-Straße durch Niederlehme weiter geradeaus fahren (fehlender Radweg!) ~ weiter die Friedrich-Ebert-Straße entlang ~ die Zernsdorfer Straße bis zur historischen Schleuse Neue Mühle

Route zum Start

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Icon Information
Icon Wetter
Icon Facebook