Logo Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V

Info-Hotline: (030) 655 75 50    


AAA

Schiffstouren auf Berliner Gewässern

„Spree-Athen“ hat einerseits zahlreiche historische und moderne Sehenswürdigkeiten und ist andererseits eine Wasserstadt mit Flüssen, Seen und Kanälen, mit über 150 Kilometern befahrbarer Wasserwege und mehr Brücken (ca. 1500) als Venedig. Vom Wasser aus gewinnen Sie völlig neue Perspektiven auf die Hauptstadt!
Aktuelle Informationen ausgewählter Fahrgastreedereien finden Sie unter:

Stand 01/2016

Tickets gibt es u. a. in der Touristinformation am Schlossplatz in Berlin-Köpenick.

Ob ganz bequem mit einem der modernen „Dampfer“, einer Yacht, einem Entdecker-Floß oder Solarboot – Entspannung und Spaß sind garantiert. Wer lieber aktiv und fast geräuschlos unterwegs sein will, entscheidet sich für Kanu, Surfbrett oder Stand-Up-Paddling. Abwechslungsreiche Ufer mit einzigartiger Industriearchitektur, pitoresken Ortsteilen, Parkanlagen und reizvoller natürlicher Landschaft machen jede Tour im Südosten zum besonderen Erlebnis.

Paddeln Sie durch Neu-Venedig und den Gosener Graben: Mit etwas Glück können Sie den blauen Eisvogel entdecken. Als Segler oder Surfer finden Sie auf dem Müggelsee die richtige Brise.

Planschen und Chillen im Sommer, im Winter übers Eis sausen und Glühwein schlürfen- Willkommen im Wasserreich Berlin Treptow-Köpenick.

Icon Information
Icon Wetter
Icon Facebook
Icon Facebook