Logo Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V

Info-Hotline: (030) 655 75 50    


AAA

Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse und der Nutzung dieser Website. Der Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V. nimmt das Thema Datenschutz sehr ernst. Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit und nehmen die folgenden Informationen zur Kenntnis.

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von Daten

Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten streng an die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Grundsätzlich können Sie unsere Webseiten besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen.

Bei jedem Webseitenzugriff werden durch unseren Webserver Protokolldateien (“Server Logfiles”) gespeichert, die technisch nicht bestimmten Personen zugeordnet werden können. Bei diesen Daten handelt es sich um: die Herkunftsseite, die Einstiegsseite und Dauer der Sitzung, Besucherstandorte sowie Browser-Versionen und Betriebssysteme sowie die IP-Adresse in anonymisierter Form. Diese Daten werden lediglich zur statistischen Auswertung gesammelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Personenbezogene Daten werden nur nach vorheriger freiwilligen Einverständniserklärung Ihrerseits erhoben und nur für die dort festgelegten Zwecke verwendet, etwa:

  • bei der Teilnahme an Gewinnspielen
  • bei der Kontaktaufnahme mit uns
  • bei der Online-Buchung (durch Kontaktformulare)
  • bei Katalog- und Prospektanforderungen
  • bei Info- und Werbepost
  • beim Newsletter abonnieren / abbestellen.

 

2. Nutzung der personenbezogenen Daten

Bei einer Auftragsabwicklung speichern wir Ihre personenbezogenen Daten und geben diese gegebenenfalls an andere zur Abwicklung erforderliche Unternehmen weiter. Denkbar sind hier Kreditkartenunternehmen, Leistungsträger sowie Transport- oder Beförderungsunternehmen. Die weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht erlaubt.

Zum Zwecke der Kreditprüfung und bei anderen berechtigten Interessen pflegen wir einen Adress- und Bonitätsdatenaustausch mit Tochter- und Partnerunternehmen unseres Unternehmens sowie gegebenenfalls auch mit der Schufa und weiteren Wirtschaftsinformationsdiensten.

Ihre personenbezogenen Daten werden nach vollständiger Vertragsabwicklung sowie der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

 

 

3. Schutz von personenbezogenen Daten

Diese Website nutzt eine SSL- Verschlüsselung, um  die Übertragung personenbezogene Daten und anderer vertraulicher Inhalte (z.B. Bestellungen oder Anfragen an den Verantwortlichen) zu schützen. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile erkennen.Wenn Sie sich im Bereich Newsletter oder zur Teilnahme an einem Gewinnspiel anmelden oder ein Kontaktformular an uns ausfüllen, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Ihre Daten speichern wir auf besonders gesicherten Webservern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Damit Ihre Daten bei der Online-Buchung nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit einem gängigen und sicheren Datenübertragungsverfahren.

 

4. Buchungen über Kontaktformulare

Sie können auf unserer Website über unsere Kontaktformulare Buchungen durchführen (etwa für Bus- oder Schifffahrten). Zu diesem Zwecke erheben wir personenbezogene Daten. Art und Umfang der abgefragten Daten (Anrede, Vor- und Nachname, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) ergeben sich aus dem entsprechenden Formular. Nach Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Für einen kundenfreundlichen Service speichern wir Ihre Angaben auf Wunsch und nach vorheriger Einverständniserklärung in unserem System, um eine schnelle Abwicklung für zukünftioBuchungen zu gewährleisten. Sie haben das Recht die Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen und/oder der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen.

 

5. Newsletter

Die Anmeldung für unseren Newsletter geschieht durch ein Double-Opt-In-Verfahren, d.h. nach der Anmeldung schicken wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Erst nach erneuter Bestätigung erhalten Sie unseren Newsletter. Der Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V. erhebt zu diesem Zwecke personenbezogene Daten. Diese werden ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Erhoben werden:

  • Email-Adresse

Wir erfahren über dem Newsletter-Anbieter bestimmte technische Informationen (beispielsweise Klickreaktionen, Empfangs- und Lesebestätigungen, Abmelderate), die wir nur zu statistischen Zwecken verwenden. Der Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V. erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Sie können den Newsletter jederzeit über den dafür vorgesehenen Abmeldelink im monatlichen Newsletter abbestellen.

 

6. Versendung von Info- und Werbepost

Bei vorheriger Einwilligung senden wir Ihnen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung Informationen zu unseren Produkten per Briefpost zu. Für die Zusendung speichern wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift. Sie können der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit durch eine entsprechende Nachricht an den Verantwortlichen widersprechen:

Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick
Alt-Köpenick 31 – 33
12555 Berlin
datenschutz(at)tkt-berlin.de

 

7. Recht auf Auskunft, Sperrung oder Löschung der gespeicherten Daten

Auf Nachfrage geben wir Ihnen gerne eine umfassende Auskunft über die personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind. Sie haben des Weiteren ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

8. Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von uns verwendet werden, um Nutzern ein möglichst individuell gestaltetes Angebot präsentieren zu können. Greift ein User auf die Website zu, liefert der Server des Anbieters neben der HTML-Seite dem Browser des Users ggf. auch das Cookie mit zurück. Der Browser entscheidet dann je nach den lokalen Einstellungen, ob das Cookie auf dem User-Rechner gespeichert wird.

Für die Nutzung der Websites des Tourismusvereins Berlin Treptow-Köpenick kann es erforderlich sein, dass von den Servern des Tourismusvereins ein Cookie gesetzt wird. Es werden zwei Arten von Cookies auf den Websites eingesetzt. Session-Cookies werden zum Teil für die Navigation auf unseren Websites benötigt. Session Cookies verlieren ihre Gültigkeit, wenn der Browser geschlossen oder 60 Minuten keine Aktivität auf den Websites stattfindet. Cookies mit einer definierten Gültigkeit von 60 Minuten bei einem beliebigen Seitenaufruf auf den Websites; diese Art von Cookies dient der Sammlung von statistischen Daten.

Die gesammelten Daten dienen der Optimierung von Navigation und Inhalten auf den Seiten. Die Untersuchung der Daten erfolgt ganzheitlich, d.h. eine Auswertung von userbasierenden Einzeldaten wird explizit nicht durchgeführt. Die gesammelten Daten werden externen Dritten nicht zugeführt.

Die im Rahmen der Registrierung von Nutzern gemachten Angaben werden in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken ausgewertet. Ein Verkauf von Adressen an Dritte findet nicht statt. Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie sie mit Hilfe eines einfachen Verfahrens in Ihrem Browser aktivieren und deaktivieren. Die Anleitung für die Deaktivierung entnehmen Sie bitte von Ihren Browser-Hersteller: Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies , Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen,  Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647, Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE, Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html .

 

9. Verwendung HRS DS Booking Solution

Die Website hat der Touristenbetreiber die Dienste von HRS DS Booking Solution (HRS Destination Solutions GmbH, Breslauer Platz 4, 50668 Köln; Deutschland) für die Durchführung von Unterkunftsreservierungen integriert. Bei dem Dienst handelt es sich um eine Online-Buchungssoftware zur Erfassung von Daten zur Erstellung und Bearbeitung von Reservierungen für Übernachtungsangebote. Art und Umfang der abgefragten Daten (Anrede, Vor- und Nachname, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) ergeben sich aus der entsprechenden Eingabemaske. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des mit der Reservierung begründeten Beherbungsvertrages erhoben, verarbeitet und genutzt und nach vollständiger Vertragsabwicklung sowie der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht. Die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten unterliegt den Datenschutzregelungen des jeweiligen Dienstleisters.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz der HRS Destination Solutions GmbH finden Sie unter https://www.im-web.de/datenschutzerklaerung.php .

 

10. Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten unterliegt den Datenschutzregelungen des jeweiligen Dienstleisters.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

 

11. Verwendung von Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkkway, Mountain View, CA 94043-1351, USA). Google Maps stellt interaktive Karten mit geographischen Informationen bereit, um beispielsweise Standorte und Anfahrtsmöglichkeiten zu visualisieren. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Dazu verwendet Google Maps Cookies. Mit jedem Aufruf einer Internetseite, auf welcher der Dienst von Google Maps integriert wurde, identifiziert sich der Internetbrowser der betroffenen Person automatisch bei Google. Auf diesem Wege erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse oder des Surfverhaltens des Nutzers: Die Daten werden an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und gespeichert. Dies geschieht unabhängig eines (eingeloggten) Benutzerkontos. Sollten Sie in Ihrem Benutzerkonto bei Google eingeloggt sein, werden die Daten Ihrem Konto zugeordnet. Google verwendet diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen für die Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung, und bedarfsgerechter Gestaltung seiner Website.

Sollten Sie mit der Übermittlung Ihrer Daten an Google durch Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, können Sie den Webdienst von Google Maps deaktivieren. Dazu schalten Sie einfach die Anwendung von JavaScript in Ihrem Browser aus. Google Maps kann dann auf unserer Website nicht mehr genutzt werden.

Die Nutzungsbedingungen von Google Maps können Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html einsehen, die Nutzungsbedingungen für Google können Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html  einsehen. Die Datenschutzbestimmungen von Google Maps finden Sie hier http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ .

 

12. Verwendung von Social Plugins (Facebook und Youtube)

Unser Internetauftritt www.tkt-berlin.de verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook und Youtube. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) sowie Youtube von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) angeboten.

Die Liste und das Aussehen der Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins, https://developers.google.com/+/plugins .

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook oder Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von den Anbietern direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook oder Youtube eingeloggt, können die Anbieter den Besuch Ihrem jeweiligen Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an die Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ferner in den sozialen Netzwerken veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/ sowie von Google: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ .

Wenn nicht möchten, dass Facebook oder Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei den Anbietern ausloggen.

Es ist ebenfalls möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“ https://chrome.google.com/webstore/detail/facebookblocker/cohbmkonphbnkadgpcpofdpjiopbbhdl.

 

13. Externe Links und iFrames zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Website sowie unser Newsletter können Links und iFrames zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Bitte beachten Sie bei der Verwendung der Websites die Datenschutzerklärung der jeweiligen Anbieter.

 

14. Änderungen der Datenschutzerklärung

Der Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Mit der Nutzung dieser Website erklären sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

Bei weiteren fragen wenden Sie sich bitte an den Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V.

 

Kerstin Kirste

Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick
Alt-Köpenick 31 – 33
12555 Berlin
datenschutz(at)tkt-berlin.de

 

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer

 

Stand: Mai 2018

 

Icon Information
Icon Wetter
Icon Facebook