Tapis rouge / Roter Teppich - Deutsche Premiere (incl. Konzert

RESERVIERUNG
1
Angebot auswählen
2
Kontaktdaten
3
Reservierung
Zurück zur Übersicht
HAU2,06.04.201920:30 Uhr

Tapis rouge / Roter Teppich - Deutsche Premiere (incl. Konzert

Was verdeckt der rote Teppich, der den Mächtigen in Afrika und der ganzen Welt ausgerollt wird? Nadia Beugré beleuchtet die Welt “von unten” und nimmt das Publikum mit auf eine Reise bevölkert von Bildern, die man häufig nicht sehen will. “Tapis rouge” versucht zu ergründen, was unter diesem Stoff versteckt wird. Geprägt von der Begegnung mit Frauen und Kindern, die sich in den Minen Burkina Fasos aufopfern, spricht die ivorische Choreografin durch ihren Tanz von der ausgeübten Brutalität gegenüber oft unsichtbaren Gruppen.

What lies beneath the red carpet that we roll out, in Africa and across the world, for the powerful and the mighty? Nadia Beugré illuminates the world “down below”, taking the audience on a journey populated by images that we often do not want to see, and that we carefully hold at a distance. “Tapis rouge” attempts to get to what lies hidden beneath this fabric. Influenced by an encounter with women and children sacrificing themselves in the mines of Burkina Faso, the choreographer speaks, through her dance, of the brutality to which seemingly invisible groups are often subjected.
WANN
VON
BIS
WO
HAU2
PREIS
JETZT BUCHEN