proofit
RESERVIERUNG
1
Angebot auswählen
2
Kontaktdaten
3
Buchung

Kirina - Im Anschluss: Artist Talk / Mit Serge Aimé Coulibaly u. Arlette-Louise Ndakoze

HAU2,09.04.201919:00 Uhr

Beschreibung:

"Kirina" ist der Name einer für Westafrika bedeutenden Schlacht des Mandinka-Volkes im 12. Jahrhundert. Das Stück ist aber nicht die Nachstellung dieses historischen Ereignisses, sondern eine Erzählung von Coulibalys gegenwärtiger, globalisierter Realität. Die Ursprungsidee brachte die sogenannte europäische Flüchtlingskrise von 2015, deren menschenverachtende Beschreibung und Klassifizierung den Choreografen tief berührten. Der Ökonom Felwine Sarr lieferte das Libretto, von Rokia Traoré stammt die zeitgemäß arrangierte Musik der Mandinka.


"Kirina" is the name for a 12th-century battle of the Mandinka people, which has great significance for western Africa. The piece, however, is not a re-enactment of this historic event, but a narrative about Coulibaly’s present, globalized reality. The original idea sprang from the so-called European refugee crisis of 2015, whose inhumane practices of describing and classifying deeply moved the choreographer. The economist Felwine Sarr, author of the much-discussed long essay "Afrotopia", provided the libretto, and the music, contemporary arrangements of classical Mandika music, comes from Rokia Traoré.

Anbieter:

proofit

WO
HAU2
JETZT BUCHEN