Fontane in Köpenick

RESERVIERUNG
1
Angebot auswählen
2
Kontaktdaten
3
Reservierung
Zurück zur Übersicht
Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V.,06.05. - 05.10.2019

Fontane in Köpenick

 
Durch Fontanes Spreeland 
… oder als Köpenick noch in Brandenburg lag

Unsere Kombitour mit Bus und Schiff
1882 erschien Theodor Fontanes vierter Band der Wanderungen durch die Mark Brandenburg:  „Das Spreeland“.
Im Kapitel - Die Wendische Spree -  schildert Fontane die Erlebnisse der Segelpartie, die er am 7. Juli 1874 vom Schlosspark Köpenick aus, zu den Quellen der wendischen Spree an Bord der Sphinx unternimmt.
Fontane beschreibt nach seinen „Wanderungen“ auch den geheimnisvollen Müggelsee und die Müggelberge. Über Köpenick und sein königliches Schloss weiß Fontane so manche Geschichte und Anekdote zu berichten.

Wie bieten Ihnen und Ihren Gästen einen abwechslungsreichen Tag auf den Spuren Fontanes - durch sein Spreeland. 
Das Schiff startet im Treptower Hafen, dann geht es flussaufwärts in den Südosten der Hauptstadt.
Vom Müggelturm aus genießen sie den faszinierenden Blick über Fontanes Spreeland und den Müggelsee.
Leckeres Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen nehmen sie in einem Köpenicker Ausflugslokal ein.
Zum Abschluss unternehmen wir noch einen Abstecher zum Schloss des ersten preußischen Königs.
Ein entspannter Tagesausflug. Erfahren sie Bekanntes und Unbekanntes über Theodor Fontane ...

Unsere Leistungen:
- ca. 2-stündige Schifffahrt
- Führung Altstadt und Schlossinsel Köpenick
- Besuch des Müggelturms
- Mittagessen
- Kaffee und Kuchen
Unser Preis: ab 34,50 € pro Pers.

Für Reisegruppen ab 21 Personen. An-/Rundfahrt im eig. Reisebus

WANN
WO
Tourismusverein Berlin Treptow-Köpenick e.V.