Events erleben

Eventkalender

TIPPS DER REDAKTION
Ausgesuchte Event-Highlights aus unserer Region

Eventkalender

 
 
10
Jun
-
08
Aug

Plakate von damals - Bilder von heute

Kulturbundgalerie Treptow
Kulturbund Galerie, Ernststr. 14/16, 12437 Alt-Treptow
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Karl-Heinz Beck präsentiert Plakate aus seinem Berufsleben und Bilder seines malerischen Schaffens, die seine beruflichen Wurzeln erkennen lassen. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10:00 bis 16:30 Uhr, Di. bis 19:00 Uhr. 

DATUM

Juni 10 (Montag) - August 08 (Donnerstag)

VERANSTALTUNGSORT

Kulturbund Galerie
Ernststr. 14/16, 12437 Alt-Treptow
17
Jun
-
31
Aug

Stoffe und Stil – Fotografien aus Berliner Museen

Galerie im Club
Kulturring in Berlin e.V., Ernststraße 14-16, 12437 Alt-Treptow
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Renate Ackermann präsentiert Foto-Arbeiten zum Thema Stoff. Abgelichtet wurden Kleider, die vom Modeschöpfer Uli Richter erschaffen wurden, und Skulpturen mit Darstellungen von Stoff aus mehreren Epochen. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10:00 bis 16:30 Uhr, Di. bis 19:00 Uhr. 

DATUM

Juni 17 (Montag) - August 31 (Samstag)

VERANSTALTUNGSORT

Kulturring in Berlin e.V.
Ernststraße 14-16, 12437 Alt-Treptow
01
Jul
-
09
Aug

Bilder aus dem Warthebruch – Landschaftsmalerei und Zeichnungen

10:00 - 18:00 Galerie im “Ratz-Fatz”, Schnellerstr. 81, 12439 Niederschöneweide
Ausstellung
Familien & Kinder
Erwachsene

BESCHREIBUNG

Seit 13 Jahren treffen sich Malerinnen und Maler vom Kunstverein Treptow e.V. in Słońsk, dem ehemaligen Sonnenburg, mit polnischen Künstlerinnen und Künstlern aus Gorzów, Witnica und anderen Orten zum Landschaftspleinair. In gemeinsamer Arbeit entdecken sie die Schönheit des Warthebruchs immer wieder aufs Neue. Neben zahlreichen Bildern sind dabei jahrelange persönliche Freundschaften, aber auch neue Kontakte zu Malerinnen und Malern aus dem Nachbarland entstanden. Ausstellungsdauer: bis 9. August 2019 / Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr und zu den Veranstaltungen. Zu allen Veranstaltungen, bei denen es nicht anders ausgewiesen ist, wird ein Eintritt von 7/4 Euro erhoben. Programmänderungen vorbehalten! Eintritt für Vernissage und Galerie frei!

DATUM

Juli 01 (Montag) 10:00 - August 09 (Freitag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Galerie im “Ratz-Fatz”
Schnellerstr. 81, 12439 Niederschöneweide
01
Jul
-
22
Jul

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 01 (Montag) 12:00 - Juli 22 (Montag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
02
Jul
-
23
Jul

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 02 (Dienstag) 12:00 - Juli 23 (Dienstag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
03
Jul
-
31
Jul

Zille allein zu Haus

Theater
15:00 Zilles Stubentheater, Jägerstraße 4, 12555 Köpenick
Theater & Tanz

BESCHREIBUNG

Theatervorstellung "Zille allein zu Haus" mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann

DATUM

Juli 03 (Mittwoch) 15:00 - Juli 31 (Mittwoch)

VERANSTALTUNGSORT

Zilles Stubentheater
Jägerstraße 4, 12555 Köpenick
03
Jul
-
24
Jul

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 03 (Mittwoch) 12:00 - Juli 24 (Mittwoch) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
04
Jul
-
25
Jul

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 04 (Donnerstag) 12:00 - Juli 25 (Donnerstag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
06
Jul
-
03
Aug

Opern Gala Abende

Opernfest - Berlin Opera Academy
19:00 Joseph Schmidt Musikschule, Freiheit 15, 12555 Köpenick
Festival
Konzerte

BESCHREIBUNG

Galakonzert mit Werken von Mozart, Verdi, Puccini u.v.m. Internationales Festival Junger Opernsänger
Termine: 06. Juli, 27. Juli, 3. August
für die Angaben keine Gewähr!

DATUM

Juli 06 (Samstag) 19:00 - August 03 (Samstag)

VERANSTALTUNGSORT

Joseph Schmidt Musikschule
Freiheit 15, 12555 Köpenick
08
Jul
-
19
Jul

Gratis Workshop für geflüchtete und einheimische Kinder und Jugendliche

Berliner Ferienschulen
11:00 - 15:30 Kietz Klub Köpenick, Köpenzeile 117, 12557 Köpenick
Workshop

BESCHREIBUNG

Ferienworkshop zur Vermittlung und Erweiterung des Spracherwerbs u.a. 2-tägiger Clown-Workshop, Stelzenlaufen, Musik entwickeln im Klanglabor, Basteln, Malen, Gesang, Tanz, Sport – Weiterhin finden mindestens drei interessante Exkursionen innerhalb Berlins statt (z. B. Tierpark, Ninja Hall, Ponyreiten u.a.). Die Teilnahme ist kostenlos! Weitere Informationen unter: https://www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/aktuelles/pressemitteilungen/2019/pressemitteilung.819221.php

DATUM

Juli 08 (Montag) 11:00 - Juli 19 (Freitag) 15:30

VERANSTALTUNGSORT

Kietz Klub Köpenick
Köpenzeile 117, 12557 Köpenick
08
Jul
-
29
Jul

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 08 (Montag) 12:00 - Juli 29 (Montag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
09
Jul
-
30
Jul

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 09 (Dienstag) 12:00 - Juli 30 (Dienstag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
10
Jul
-
07
Aug

Zille allein zu Haus

Theater
15:00 Zilles Stubentheater, Jägerstraße 4, 12555 Köpenick
Theater & Tanz

BESCHREIBUNG

Theatervorstellung "Zille allein zu Haus" mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann

DATUM

Juli 10 (Mittwoch) 15:00 - August 07 (Mittwoch)

VERANSTALTUNGSORT

Zilles Stubentheater
Jägerstraße 4, 12555 Köpenick
10
Jul
-
31
Jul

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 10 (Mittwoch) 12:00 - Juli 31 (Mittwoch) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
11
Jul
-
01
Aug

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 11 (Donnerstag) 12:00 - August 01 (Donnerstag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
15
Jul
-
05
Aug

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 15 (Montag) 12:00 - August 05 (Montag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
16
Jul
-
06
Aug

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 16 (Dienstag) 12:00 - August 06 (Dienstag) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
17
Jul
-
14
Aug

Zille allein zu Haus

Theater
15:00 Zilles Stubentheater, Jägerstraße 4, 12555 Köpenick
Theater & Tanz

BESCHREIBUNG

Theatervorstellung "Zille allein zu Haus" mit Zille-Darsteller Albrecht Hoffmann

DATUM

Juli 17 (Mittwoch) 15:00 - August 14 (Mittwoch)

VERANSTALTUNGSORT

Zilles Stubentheater
Jägerstraße 4, 12555 Köpenick
17
Jul
-
07
Aug

60 Fotografien zum 60sten von Thomas Schmidt

Ausstellung
12:00 - 18:00 Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
Ausstellung

BESCHREIBUNG

Der gebürtige Cottbuser begann bereits frühzeitig mit seinem Hobby. Es begleitete ihn weiter beim Landmaschinenbau-Studium (Dipl.-Ing.) und der Famliengründung und entwickelte sich zur Leidenschaft. Seine spezielle Vorliebe wurde die „Bewegung“ - ihn begeisterte die Tierwelt unterwegs auf seinen Reisen über Land sowie unter Wasser. Dann zogen ihn verschiedene Sportarten magnetisch an und er erfasste seltene Momente in Bewegung, die die Zweidimensionalität des Bildes zu sprengen scheinen. Populär wurden z.B. seine Aufnahmen von ALBA Berlin. In Schmidts Portfolio finden sich ebenso opulente Szenen vom Berliner Karneval der Kulturen oder dem Christopher Street Day. Bilder der Erinnerung von Landschaften und Menschen u.a. auf Reisen durch Botswana und den Oman zeigen die Faszination des Exotischen.

Nun gibt es eine Auswahl des reichen fotografischen Werkes von Thomas Schmidt zum „runden Jubiläum“ zu bewundern!

Eintritt: frei

DATUM

Juli 17 (Mittwoch) 12:00 - August 07 (Mittwoch) 18:00

VERANSTALTUNGSORT

Kulturküche Bohnsdorf
Dahmestraße 33, 12526 Bohnsdorf
18
Jul

CAVEWOMAN

19:30 - 00:00 Arena Berlin , Eichenstraße 4, 12435 Alt-Treptow
Theater & Tanz
Erwachsene

BESCHREIBUNG

CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die gemeine Spezies Mann, vielmehr ein vergnüglicher Blick auf das (Zusammen-) Leben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich den Planeten, das Land, die Stadt und das Schlimmste: DIE WOHNUNG aufteilen müssen!In der Solo-Show wird mit den selbsternannten „Herren der Schöpfung“ mal abgerechnet. Es wird mal mit der großen Steinzeit-Keule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau umher geschlagen, aber es bleibt immer treffend und urkomisch! Ein Theaterabend, bei dem man vor Staunen vor allem lachen wird, denn eigentlich haben wir es ja schon immer gewusst: Wenn Männer so gute Lieblinge wären, wie sie behaupten, hätten Frauen gar keine Zeit, sich die Haare zu machen.

DATUM

Juli 18 (Donnerstag) 19:30 - Juli 18 (Donnerstag) 00:00

VERANSTALTUNGSORT

Arena Berlin
Eichenstraße 4, 12435 Alt-Treptow