Anreise & Parken

Der Südosten von Berlin

Mit dem Flugzeug

TEGEL (TXL) im Nordwesten 
SCHÖNEFELD (SXF) im Südosten

Mit der Bahn

S-Bahn-Linie S3 (Westkreuz – Ostbahnhof – Erkner über Köpenick und Friedrichshagen)
S-Bahn-Linie S47 (Spindlersfeld – Bundesplatz über Schöneweide und Baumschulenweg)

Mit dem Boot oder Schiff nach Treptow-Köpenick

Auch zu Wasser können Sie den Bezirk Treptow-Köpenick im Berliner Südosten hervorragend erreichen: über die Spree von Südosten (Spreewald) oder von Nordwesten (City) sowie über die Dahme von Süden und über den Teltowkanal von Südwesten und über Kanäle und die Oder geht´s von Berlin an die Ostsee.
 
Mit dem PKW

Sechs Autobahnverbindungen führen durch die umliegenden Bundesländer nach Berlin. Sie münden in den Berliner Ring, die A10, die ca. 30 bis 60 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt um die Stadt führt. Mit dem Routenplaner finden Sie in Sekundenschnelle die günstigste Fahrtroute zu Ihrem Ziel in Treptow-Köpenick.

Mit dem ÖPNV

mit der Straßenbahn*: 27,  61, 62, 63, 67, 68
mit dem Bus*: 164, 165
Fährverbindungen*: F11, F12, F21, F23, F24

Parken in der Köpenicker Altstadt

Parkplatz Rosenstraße: nur für PKW, Parkautomat
Parkplatz Landjäger/Ecke Amtsstraße: für PKW, bewacht
Parkplatz Landjäger/Schüßlerplatz: für PKW, bewacht
Zusätzlich zu den vorhandenen Parkplätzen stehen Ihnen eine begrenzte Zahl im öffentlichen Straßenraum zur Verfügung.

2 Busparkplätze
befinden sich am Allende-Center, Höhe 12559 Berlin, Pablo-Neruda-Straße 2-4, ca. 10 Gehminuten von der Köpenicker Altstadt entfernt