Treptow-Köpenick lockt mit unzähligen spannenden Radrouten und einem breiten Angebot an Ausleih-Möglichkeiten. Ob elektrisch oder für die ganz Kleinen – hier findet jeder sein passendes Zweirad!

Erleben Sie die beliebtesten Radtouren durch den Bezirk jetzt auch auf Komoot und planen Sie Ihre eigene Tour. Weiteres Infomaterial, Karten und Tipps gibt es in der Touristinformation am Schlossplatz Köpenick.

Die Verkehrssicherheit ist uns sehr wichtig. Bitte benutzen Sie nur ausgewiesene Radwege und nehmen Sie auf andere Rücksicht.

Hier erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie sicher mit dem Fahrrad durch Treptow-Köpenick kommen, sowie Informationen zur Fahrradwegweisung.

Touristinformation Treptow-Köpenick

Erkunden Sie den grünsten Bezirk mit den E-Bikes aus dem Netzwerk “Sonne auf Rädern”.

jetzt buchen

Pedalierie

City, Trekking- und Kinderräder sowie Kinderanhängern – hier gibt es direkt in der Altstadt Köpenick fast alles bei bester Beratung.

mehr infos

Fahrrad im Kietz

Fahrräder, Mountainsbikes, Kinderräder, Kinderanhänger, Tandems, Rikschas – das alles bekommen Sie im “Fahrrad im Kiez”.

mehr Infos

Weitere Anbieter: 

Adlershofer Fahrradwelt
Dörpfeldstr. 73, 12489 Berlin

Rad-Treff Altglienicke
Schönefelder Chaussee 231, 12524 Berlin

2RadCenter am S-Bhf. Grünau
Bruno-Taut-Str. 2, 12524 Berlin

Radtreff Köpenick
Müggelheimer Str. 2 A, 12555 Berlin

Fahrrad-Werk
Alt-Müggelheim 1/1a, 12559 Berlin

Dölles Zweiradcenter
Friedrichshagener Str. 1b, 12587 Berlin

Müggelseeradweg

Keine andere Region Berlins weist so viele Naturschutzgebiete auf wie Treptow-Köpenick.
Radeln Sie rund um den größten und beliebtesten See Berlins, entdecken Sie die heimische Flora und Fauna und genießen Sie die grüne Aussicht vom Müggelturm.
weiterlesen

Wuhleradweg

Die etwa 20 km lange Strecke führt Sie entlang der Wuhle. Entdecken Sie zahlreiche Highlights.
Besonders empfehlenswert sind das Stadion an der Alten Försterei und somit Heimspielstätte des Fußballvereins 1.FC Union, die Schmetterlingswiesen und das Schloß Biesdorf.
weiterlesen

Dahmeradweg

Der Dahmeradweg verläuft parallel zum Dahmeufer vorbei an etlichen Sehenswürdigkeiten.
Die Route beginnt in der Altstadt Köpenick auf der Dammbrücke, hier mündet die Dahme in die Spree. Das barocke Wasserschloss der Hohenzollern lockt auf die Schlossinsel. Auch in Königs Wusterhausen lohnt ein Abstecher zum Schloss.

weiterlesen

Europaradweg R1

Der Europaradweg R1 (Teilabschnitt) führt Sie quer durch den Bezirk: Unter den alten Platanen der Puschkinallee startet die Route durch den Treptower Park mit seinen weiten Wiesenflächen und dem sowjetischen Ehrenmal. Weiter geht es vorbei am Müggelsee und den Dämeritzsee bis nach Erkner.

weiterlesen

Gipfelradweg

Vom U-Bahnhof Rudow geht es über den Alten Friedhof und über die Fußgängerbrücke S-Bahnhof Altglienicke durch den Grünzug zum Aussichtspunkt auf dem Falkenberg. Unsere besondere Empfehlung ist die die Tuschkastensiedlung in der Gartenstadt Falkenberg - ein UNESCO Weltkulturerbe.

weiterlesen

Mauerradweg

Die Route startet am S-Bahnhof Treptower Park. Von dort aus geht es über die Elsenstraße zum Berliner Mauerweg, vorbei am ehemaligen Grenzübergang Sonnenallee und dem Britzer Zweigkanal. Weiter am Berliner Teltowkanal führt der Weg zum ehemaligen Grenzübergang Waltersdorfer Chaussee.
Erleben Sie spannende Geschichte hautnah!

weiterlesen